Ende!!! – Nun aber wirklich!

„ENDE“!!! Diesmal durfte mein Sohn die magischen vier Buchstaben unter mein Skript tippen . Ich kann euch sagen, das ist immer wieder ein toller Moment!   Witzig ist, dass ich heute genau vor zwei Jahren den ersten Glückstadt-Roman „Salz im Wind“ beendet habe. Das passt, oder?!   So, ich freue mich jetzt erstmal eine Runde […]

Ohauaha!

Moin moin, ihr Lieben! Wirklich wundern tut sich keiner oder? Ich vermelde: 317 Seiten und bummelig 75.000 Wörter.   Nun fehlt aber wirklich nur noch der Epilog und der übliche Tüdelkram – oder braucht ihr den beim Jugendbuch nicht?   Euch eine wunderbare kurze Woche!   Johanna

Nun aber!

Moin moin, ihr Lieben! Ich bin auf der Zielgeraden! Hüstel – ja immer noch! Das letzte Kapitel von meinem Jugendroman hat heute nämlich Nachwuchs bekommen und damit meine ich nicht den Epilog, der auch noch aussteht. Überflüssig zu erwähnen, dass ich die 300 Seiten und die 70.000 Wörter geknackt habe, oder? So, ihr Lieben, Fiete […]