Johanna auf dem Titelblatt! 🤩😍🥳

Meine Herren, das hätte ich vor 10 Jahren auch nicht gedacht, dass ich mal auf dem Titelblatt der „Holsteiner Allgemeine“ landen würde!
1000 Dank an Herrn Strandmann für das nette Gespräch und den tollen Artikel!

Und nur so nebenbei: Als ich nach dem Klönschnack die Zahlen für Herrn Strandmann zusammengerechnet habe, war ich echt baff, was unterm Strich herauskam. Mann, Mann, Mann! 🤩😍🥳

Zum Lesen des Artikels einfach auf die Bilder klicken – oder direkt bei der Holsteiner Allgemeinen reinschauen.

Vom Winde verweht …

Heute gab es einen Glückstadt-Spaziergang auf Annas Spuren mit meinen lieben Testlesern. 😍🥰 Von Fietes Laden über die Mole am Hafen, Annas Atelier und Roberts Prollbude haben wir alles abgelaufen. Und natürlich haben wir auch die Knöchel-Knax-Deichtreppe und die Münzwurfbank nicht ausgelassen. Ach ihr Lieben, schön war es wieder mit euch! 😍😊
Bevor hier jemand den geringen Abstand moniert: es war heute so pustig, dass Corona keine Chance hatte! 😷 Da sind alle Viren vom Winde verweht. 💨

Kindle-Deal des Monats Mai!

🌞🌬🌊Urlaub für den Kopf!🌊🌬🌞
Teil 1 hat in diesem Januar die Top 100 der Kindle-Charts gestürmt. Teil 2 ist jetzt im Kindle-Deal des Monats Mai für 2,49€ statt 4,99€.
Wer kennt die Glückstadt-Romane noch nicht und braucht in Zeiten von #wirbleibenzuhause frischen Wind um seine Nase? Mit Gute-Laune und Happy-End-Garantie. 🤩🥳💖

https://amzn.to/2z3XXWI

P.S.: Darf gern weitergesagt werden!

Lesung – die zweite! – für den guten Zweck

NACHTRAG:

Natürlich muss die Lesung wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden.

Was für ein Schiet! Ich hatte mich schon so auf den Abend mit euch gefreut! Aber he! Wir sind Norddeutsche. Wir sind stur: wir holen das nach, sobald der ganze Spuk vorbei ist! Bleibt mir gesund, ihr Lieben!

***********************************************************************

Moin moin, ihr Lieben!

Ende März ist es zum zweiten Mal soweit 😊🤓📖: ich lese aus „Splitter im Nebel“ – diesmal im Aukrug in Borsfleth (das ist bei Glückstadt um die Ecke). Hach, das wird nett! Und eure Eintrittsgelder spenden wir an die Stadtbücherei von Krempe – die kann wirklich etwas Liebe gebrauchen!  Ich freue mich auf den gemütlichen Abend mit euch! ☕️🍷🍪.

Samstag, 28. März 2020, 19 Uhr im Aukrug in Borsfleth

Der Vorverkauf läuft. Karten bekommt ihr bei MADSS in Kempe (0 48 24 / 30 03 737) oder im Aukrug (0 48 24 / 6 59)

Zwecks Einstimmung auf die Lesung werde ich an dem Tag bestimmt wieder Cookies 🍪🍪🍪🍪 für euch backen – schleck! 😁

LG
Johanna 

P.S.: Hier findest du einen Filmschnipsel von der Lesung in der Bücherstube – grins – ich hatte echt viel Spaß mit euch! 

P.P.S: Und hier ist der Flyer für die Veranstaltung.

Grund 1, warum Maik auf der LBM schwer schleppen muss. 🤩🙈

Moin moin, ihr Lieben!
Ich hatte schon angekündigt, dass mein Mann auf der Messe schwer schleppen muss 😎. Das liegt u.a. daran, dass ich bei meiner letzten Bestellung der Glückstadtromane leider ein paar Exemplare mit kleinen Schönheitsfehlern dabei hatte. Zum Wegwerfen sind die viel zu schade und darum suche ich nun die Buchretter unter euch! Wer mag einem der Mängelexemplare ein neues Zuhause geben? 🥰
Abholen könnt ihr die Exemplare kostenlos am Freitag bei meinem Meet & Greet und am Samstag bei der Signierstunde. 🥳📚Natürlich nur, solange der Vorrat reicht und nur eines pro Person. (Eine Reservierung bzw. der Versand per Post sind leider nicht möglich.)

Wer wird mein Buchretter?

Termine LBM