Nicht mehr lange …

Und bevor ihr fragt: Ja, ich bin immer noch im finalen Kapitel. Also im 2. finalen Kapitel. Läuft, würde ich sagen.   Nur nebenbei: Ein 3. finales Kapitel steht auch noch an. Aber dann kommt direkt der Epilog. Ehrlich!!!   So, ich mache jetzt Feierabend, nächste Woche geht es weiter. Drückt mir die Daumen dass […]

Der Unterschied zwischen Plan und Realität

Moin moin, ihr Lieben! Was passiert, wenn Alexan, Billarius und Hoggi aufeinander treffen? Richtig: Johanna kann nicht kurz – hoch drei! Statt der geplanten dreiviertel Seite habe ich jetzt 17 Seiten geschrieben und – Wunder oh Wunder – natürlich bin ich immer noch nicht fertig damit! Noch Fragen? Also ich nicht. Morgen geht es denn […]

Ich mal wieder! 🙄

Wenn man feststellt, dass von den 1,5 Kapiteln, die man noch schreiben wollte, bereits 2 fertig sind und dann noch eins fehlt …   Moin moin, ihr Lieben! Ich wieder! Ich glaube in diesem Leben, kriege ich kein kurzes Ende hin! Stand der Dinge:   398 Seiten und 94.000 Wörter.   Na, denn schreibe ich […]

Oha! Johanna mal wieder …

Moin moin, ihr Lieben! Am Samstag hatte ich ein Plotting-Date mit meinem Mann : Er hat die ersten 150 Seiten (35.000 Wörter) meines neuen Projektes gelesen und danach habe ich ihm erzählt, was noch kommen soll/muss.   Die gute Nachricht ist, dass Maik mit allem zufrieden war. Die schlechte ist, dass mir beim Reden selbst […]

Ohauaha!

Moin moin, ihr Lieben! Wirklich wundern tut sich keiner oder? Ich vermelde: 317 Seiten und bummelig 75.000 Wörter.   Nun fehlt aber wirklich nur noch der Epilog und der übliche Tüdelkram – oder braucht ihr den beim Jugendbuch nicht?   Euch eine wunderbare kurze Woche!   Johanna