Heißer Herbst

Moin moin, Ihr Lieben!

Ja, in der Nebelsphäre ist in diesem Herbst richtig was los. Kindel-Deal, Primereading, „Die Liebe des Phönix“ und dann noch unser Baustelle. Da habe ich die Bilder von der Amazon-Printausgabe in den letzten Tagen nicht geschafft… Im Moment ist in unserem Erdgeschoss alles mit Baustaub bedeckt, so dass ich erst noch ein Eckchen zum Fotografieren finden muss. Dafür kommen heute die Fliesen in mein neues Arbeitszimmer. Freu. Das Ende ist absehbar!

So, mir juckt der nächste Roman in den Fingern. Ich glaube, ich muss endlich mal wieder ein paar Seiten schreiben!

Habt einen schönen Tag!

Johanna

Print: Die Amazon-Version ist DA!

Moin, Moin, Ihr Lieben!

Gestern Abend hat der Postpote mir ein Päckchen von Amazon gebracht – das erste Taschenbuch von „Nebelsphäre – Die Liebe des Phönix“ .

Die Farben des Covers gefallen mir und der Druck an sich ebenfalls. Ach, auf Papier kann man so viel mehr machen als im eBook . Mit etwas Glück schaffe ich es morgen, Bilder vom Inhalt für Euch zu schießen… grins – die Emojis in den Chats kommen cool rüber

Da schon einge gerfragt haben: Ja, es wird auch wieder eine private Edition mit Tüddelkram geben . Aber bitte habt etwas Geduld mit mir. Unsere Baustelle ist jetzt in den letzten Zügen (meine Nerven genauso, seufz). Im Moment kann ich in dem Chaos einfach eine Erstauflage brauchen… Ich verspreche, ich beeile mich .

Habt ein schönes Wochende!

Johanna

Print: https://www.amazon.de/Nebelsphäre-Die-Liebe-Phönix-Lübeck-Reihe/dp/1549729071/ref=tmm_pap_swatch_0?_encoding=UTF8&qid&sr

eBook: www.amazon.de/gp/product/B075FX635N

Hackfruchternte

Moin, Moin, Ihr Lieben!

In der Leserunde habe ich erfahren, dass viele von Euch nicht wissen, was eine Hackfruchternte ist. Grins. Wir aus dem Landkreis Steinburg und Ditmarschen kennen uns damit prima aus. Also: Hackfrüchte sind Pflanzen, bei denen man den Boden während der Wachstumsperiode mehrfach durch Hacken vom Unkraut befreien muss, wie z.B. die verschiedenen Kohlsorten. (Mehr Infos dazu? https://de.wikipedia.org/wiki/Hackfrucht)
Wenn der Kohl geerntet wird, ist der Boden meist feucht. Feuchter Marschboden ist matschig und klebt wie sau an den Reifen der Trecker und Anhänger. Fährt der Bauer vom Feld auf die Straße, nimmer er also jede menge Modder mit. Dieser löst sich bei der höheren Straßenfahrgeschwindigktei und klatsch auf den Asphalt. Wenn es nun regnet oder nieselt, verwandelt sich der Marschboden dort quasi in Schmierseife. Das kann echt gefährlich werden, wenn man bremsen muss.
Darum: Aufpassen und vorsichtig fahren, sobald Ihr diese Schilder seht und Schietwetter ist!!! Besser ist das.
Übrigens die Optik des ersten Schildes ist Programm. Stehen die Schilder dicht an der Straße, sind sie meist in kürzester Zeit vollgemoddert.

Danke an meine liebe Testleserin Iris für die Bilder!

Euch einen schönen Donnerstag und stürmische Grüße aus dem Norden!

Johanna

P.S.: Wer zur Leserunde dazustoßen möchte, ist herzlich eingeladen (www.facebook.com/groups/307913973015766)

***** Sterne

Moin!
60 x 5 Sterne für den Phönix. Hach – ich freu mich! Ich glaube, Willi tickt ein bischen wie ich (grins wir Nerds erkennen einander ). Ein Blick auf Willis Blog lohnt sich auf alle Fälle .

So Ihr Lieben, nun genießt man noch die Zeitumstellung. Eine Stunde länger schlafen – herrlich! Dann wird auch morgen das Aufstehen nach den Ferien nicht so ätzend…

Schönen Sonntag
Johanna

P.S.: In den nächsten Tagen gibt es vielleicht sogar schon ein paar neue Infos zu Band 5 (Leute, was bin ich hibbelig!!! )
Nachtrag: Jetzt sind es sogar schon 61 x 5 Sterne. Ich freue mich wie Bolle!!!

Der Phönix geht auf Wanderschaft

WanderbuchMoin, Moin!

Schaut mal hier. Mein Phönix geht auf Wanderschaft! Ich bin gespannt, wie das wird und freue mich schon auf die neuen Leser. 🙂

Und sonst so?

Jaaaa, also, im Kopf bin ich schon auf der Zielgeraden, was Band 5 angeht. Die Szenen liegen klar vor mir, jetzt kann ich Gas geben 🙂 . Erfahrungsgemäß schummeln sich da noch ein paar unerwartete Seiten zwischen, aber in 100 bis 200 sollte ich es haben 😉 – zumindest wenn meine lieben Testleser mit mir zufrieden sind. Ein paar Ideen für den Titel habe ich auch schon. Derzeitiger Favorit: „Das Licht des Phönix“ <3

Liebe Grüße und Euch einen guten Start in die neue Woche!

Johanna